Gerüchte über ein neues Album von Dead Can Dance gab es im Internet in der letzten Zeit häufiger zu lesen. Nun hat die Band bestätigt, dass sie aktuellen im Studio an einem neuen Langspieler basteln. Dieser soll bereits im Sommer erscheinen. Danach gehen Brendan Perry und Lisa Gerrard auf eine ausgedehnte Tournee. Die Daten hierzu findet ihr weiter unten!

Veröffentlichungen von Dead Can Dance findet ihr auf

bestellen bei amazon


Tourdaten

September
19th – HCTAT, Istanbul, Turkey
21st – Earth Theatre, Thessaloniki, Greece
23rd – Lycabetus Theatre, Athens, Greece
25th – MCV, Utrecht, Holland
27th – Grand Rex, Paris, France
29th – Cirque Royal, Brussels, Belgium

Oktober
1st – Alte Oper, Frankfurt, Germany
3rd – Tempodrom, Berlin, Germany
5th – CCH, Hamburg, Germany
7th – Philharmonie, Munich, Germany
8th – Philharmonie, Cologne, Germany

10th – KCP, Prague, Czech Republic
12th – Bkz Oktyabrsky, St. Petersburg, Russia
13th – Crocus City Hall, Moscow, Russia
15th – Sala Kongresowa, Warsaw, Poland
17th – Papp Laszlo Arena, Budapest, Hungary
19th – Teatro Degli Arcimboldi, Milan, Italy
20th – Batiment Des Forces Motrices, Geneva, Switzerland
22nd – Auditori, Barcelona, Spain
24th – Casa Da Musica, Porto, Portugal
26th – Royal Albert Hall, London, England
28th – Grand Canal Theatre, Dublin, Ireland

Tickets für Deutschland sind an allen bekannten VVK-Stellen und unter www.deadcandance.com erhältlich!

Zur Startseite

2
Kommentare

  1. Robert
    2
    10.3.2012 - 18:53 Uhr

    Schnell, schnell...

    Ütrecht, Paris, Brüssel, Köln, Warschau, London, Porto, Genf… alles ausverkauft, für die restlichen Konzerte gibt es noch ein paar Restkarten.

  2. 1
    8.3.2012 - 9:12 Uhr

    Auf dem Photo sind aber nicht Dead Can Dance, sondern Lisa Gerrard und Pieter Bourke. Mit dem hat sie nach den (ersten) Ende von DCD (1998/1999) zwei Alben aufgenommen.

    ;o)