Große Enttäuschung für die Fans in Griechenland: Das Konzert von Depeche Mode in Athen wurde kurzfristig abgesagt. Die Vorband hatte ihren Auftritt bereits beendet, als ein Sprecher die Bühne betrat und den Ausfall des Konzerts bekannt gab. Meldungen zufolge ist es anschließend zu Flaschenwürfen und Übergriffen auf Ordner gekommen. Angeblich soll das Konzert bereits morgen nachgeholt werden. Der Grund für die Absage ist noch unklar. Der griechische Rundfunk berichtet, dass Dave Gahan mit einer Magen-Darm-Erkrankung ins Krankenhaus gebracht wurde. Andere Medien berichten über ein Probleme mit der Galle. Lebensgefahr bestehe aber nicht.

Dieses Video zeigt den Moment der Konzertabsage:

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

197
Kommentare

  1. Sabina
    197
    28.5.2009 - 9:55 Uhr

    Hallo liebe Fans,
    ich bin entsetzt und teilweise angewidert in welcher Weise hier darüber diskutiert wird, wie krank Dave ist und warum er ins Krankenhaus gebracht wurde.Jeder „normale“Mensch wird auch ins Krankenhaus gebracht,wenn es zu schlimm wird.Das ist kein Sonderbonus.Auch über wenn er füher Drogenabhängig gewesen ist,hat das nichts damit zu tun, dass man mal krank wird. Ich denke, dass er seine Fans nicht enttäuschen wollte und versucht hat aufzutreten.Dafür verdient er Respekt und ganz bestimmt nicht diese Häme von angeblichen Fans.

  2. Marina
    196
    21.5.2009 - 23:22 Uhr

    Hi,

    gibt es was neues ueber den Gesundheitszustand von Dave???

  3. Tillydave
    195
    18.5.2009 - 19:53 Uhr

    Vielleicht ist ihm das griechische Essen nicht bekommen!
    Jedenfalls drücke ich Dave und uns die Daumen, daß er bald wieder fit ist.
    Es müssen doch nicht gleich wieder die alten Drogengeschichten rausgeholt werden!

  4. diana
    194
    18.5.2009 - 18:32 Uhr

    wünsche meiner Lieblingsband seit fast 30 Jahren beste Genesung. hoffe auf Berlin am 10.06.2009. Habe Urlaub dafür genommen. Also toi toi toi wir sehen uns in Berlin

  5. 18.5.2009 - 18:28 Uhr

    Hallo, ich habe mir alles über den Vorfall mit Daves Krannkheitsausfall durchgelesen und finde es ist garnicht so tragisch!Er kommt schnell wieder auf die Beine da bin ich mir ganz sicher.Das Album Sounds of the Universe ist auf jeden Fall gut gelungen.

  6. ReiseRitter
    192
    15.5.2009 - 20:30 Uhr

    hi, an alle!

    es ist schon traurig, was mit Dav Gahan passiert ist! Aber ich denke das alle DM-Fans in germany trotzdem die Konzerte alle geniessen können und das Album (bzw. die sieben Songs daraus ….!!!!!) auf ihre Kosten kommen. An Dava Gahan: Dir Alles gute und lass nur nicht so lange auf dich warten!

  7. peggy
    191
    15.5.2009 - 15:55 Uhr

    oh je so viel schlimme nachrichten auf einmal.mein aufrechtiges beileid an andy(sei stark)und eine gute besserung an dave.hoffe es ist nix ernstes.werde wieder schnell gesund.und noch was wenn man hier die kommendare von einen oder anderen hört kann man kotzen erlich die haben ein an der waffel.wenn die tournee abgesagt wird ist doch nicht so schlimm hauptsach er wird wieder gesund und dann auf ein neues.oder ist euch lieber das er sich quelt und vielleicht noch schlimmer wird nur das ihr auf konzert gehen könntda habt ihr auch nix davon.er ist auch nur ein mensch.er hat ein recht darauf.wenn ihr krank seit geht ihr auch nicht arbeiten oder, und nun.

1 18 19 20