dave.jpgWie auf davegahan.com in einer Pressemitteilung zu lesen ist wird das neue Solo-Album von Dave Gahan, das Ende Oktober dieses Jahres erscheinen soll, „Hourglass“ (Sanduhr) heissen. Dave kündigt außerdem an, dass „Hourglass“ viel elektronischer sein wird, als sein Vorgänger „Paper Monsters“ aus dem Jahr 2003, das vom englischen Q-Magazin sogar in die Liste der 50 besten Alben gewählt wurde.

Die Aufnahmen zum neuen Album finden in New York statt, wo Dave die neuen Songs zusammen mit Christian Eigner (Drums) und Andrew Phillpott (Guitars) schreibt und produziert. Abgemischt wird das Album bereits im Juli von Tony Hoffer, welcher schon für BECK, AIR und die KOOKS arbeitete. Laut davegahan.com soll das Album folgende Songs enthalten : „Saw Something“, „Use You“, „Endless“, „21 Days“, „A Little Lie“, „Deeper and Deeper“, „Love Will Leave“, „Down“, „Miracles“, „Tomorrow“ und „Kingdom“. Weitere Informationen folgen in Kürze !

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

151
Kommentare

  1. depeche girl
    151
    14.8.2007 - 1:50 Uhr

    Ich hab total vergessen um was es hier wirklich geht, vor lauter Aufregung… Ich freue mich ja schon riesig… Am besten ich schlafe vor dem Musikgeschäft, damit ich auch ja eine Platte von kriege :-)Und nicht auf Nachbestellung warten muss. Danke Dave!

1 14 15 16