Vormerken!

Wenn am kommenden Freitag Dave Gahan und die Soulsavers in Berlin ihr einziges Deutschlandkonzert spielen, könnt ihr live dabei sein. Telekom Electronic Beats streamt den Auftritt übers Internet. Los geht’s ab 20 Uhr.

Die Nachfrage nach dem Konzert des Depeche-Mode-Sängers war so groß, dass alle 4.000 Tickets für das Tempodrom binnen weniger Minuten ausverkauft waren. Doch alle Fans, die nicht vor Ort sein können, können Dave live vor dem Rechner verfolgen.

„Das einzige Deutschlandkonzert von Dave Gahan ist ein musikalisches Highlight, das Telekom Electronic Beats mit seinen Fans teilen möchte – persönlich im Tempodrom, über das beste Telekom Netz im Livestream und kommunikativ durch Interviews und Geschichten auf unseren medialen Kanälen.“, so Ralf Lülsdorf, Leiter Internationales Musikmarketing, über das Engagement von Telekom Electronic Beats.

Auch Gahan freut sich: „Unsere Partnerschaft mit der Telekom gibt uns die Chance mit Fans in neuer aufregender Weise zu interagieren.“

Am 23. Oktober ist mit „Angels & Ghosts“ die zweite Kollaboration von Dave Gahan & Soulsavers erschienen. In Berlintreten Dave Gahan & Soulsavers mit einer 10-köpfigen Formation auf.

Dave Gahan  & Soulsavers - Angels & Ghosts
Dave Gahan & Soulsavers - Angels & Ghosts
Reguläre CD: Amazon - JPC - Poponaut
Vinyl: Amazon - JPC - Poponaut
Download: Amazon - iTunes
 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

39
Kommentare

  1. Raumsperre
    15
    28.10.2015 - 15:57 Uhr
  2. Sr. Night
    14
    27.10.2015 - 22:15 Uhr

    Jetzt WDR2 Radio

  3. Kiss-A-Mix
    13
    27.10.2015 - 20:18 Uhr

    Betrug durch cd-wow.com bzw. wowhd.de

    Kennt Ihr noch diesen Reimporteur der für lau die CDs verkauft?
    Der Laden wurde im August von wem anderes übernommen. Sprich von Bestellungen VOR dem August wurde die Kohle einkassiert, aber nichts mehr geliefert. Das ist gewerbsmäßiger Betrug.
    Hat noch jemand mit dem Laden solche Erfahrungen gesammelt?

    OK, gehört nicht ganz hier hin, also dann noch etwas Werbung für unseren Sven: Nutzt die depechemode.de-Seite und den Link zu amazon.de und bestellt lieber da. Die liefern pünktlich und verarschen einen nicht (nur die Mitarbeiter, seufz.).

  4. Emmi
    12
    27.10.2015 - 14:35 Uhr

    2 Karten für Paris

    Hab mich so bemüht da Karten zu bekommen, muss jetzt wegen plötzlicher Krankheit alles stornieren. Bin aus Wien gibts jemanden der Interesse an den Karten hätte?
    Karten: orchester 7 reihe platz 22 + 24 (ist nebeneinander)

  5. UteS
    11
    26.10.2015 - 21:23 Uhr

    Aufzeichnung

    Hallo, mal eine Frage von einer „Technik-Null“: Ich kann den Livestream am Freitag Abend leider nicht schauen -wird sowas aufgezeichnet und man kann es dann später anschauen, sowas wie eine Mediathek?
    Danke und einen schönen Abend!

    • Flipchart
      11.1
      26.10.2015 - 22:14 Uhr

      Klar… Wenn Du auch was bezahlst?!

    • Dressed in Red
      11.2
      26.10.2015 - 22:58 Uhr

      Bisher hat sich immer alles hernach auf Youtube o.ä. gefunden.

    • karpfen
      11.3
      27.10.2015 - 1:08 Uhr

      das konzert wird – nach informationen von electronicbeats.de hernach 24 stunden auf deren seite ohne daß man etwas bezahlen muss, zu sehen sein, was @flipchart bestimmt nicht gefallen wird … das ist aber sein problem! *hihihi*

      lg karpfen

    • karpfen
      11.4
      27.10.2015 - 1:10 Uhr

      sorry, electronicbeats.net, sollte es heißen, nicht .de

      lg karpfen

    • UteS
      11.5
      27.10.2015 - 8:01 Uhr

      Vielen Dank, da müsste ja dann was klappen :)