Bare Version für die Fans

Dave Gahan - Heaven

Es ist schon fast zur Tradition geworden, dass Depeche Mode einige ihrer Songs noch einmal im Studio live spielen und anschließend veröffentlichen. Auch von Heaven hat die Band für die Fans wieder eine Bare Version eingespielt. Viel Vergnügen!

Depeche Mode - HeavenHeaven ist in den folgenden Formaten erhältlich:
- CD-Single (Amazon | Amazon MP3 | iTunes)
- Maxi-CD (Amazon | Amazon MP3 | iTunes)
- 12"-Vinyl (Amazon | JPC)
 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

155
Kommentare

  1. mesh
    155
    22.3.2013 - 8:37 Uhr

    naja…ziemlich geteilte kommentare hier über delta machine !!! wen wunderts ??? komplett eine andere richtung und vollkommen anderst.
    egal ein hallenkonzert besuche ich auch bei depeche mode…

    doch morgen gibt es erst einmal mesch mit der automation baby – tour …
    dieses album stellt alles andere in den schatten !!!

    also morgen erfurt HdG… ein intimes konzert mit tuchfühlung bei mark und richard ;o))

  2. Willi
    154
    11.3.2013 - 15:00 Uhr

    ich freue mich auf das album und auf die konzerte.

  3. Lilian
    153
    25.2.2013 - 12:55 Uhr

    @Helena,151

    Da sieht man wieder wie sehr ein Song polarisieren kann…ich habe Heaven nur ein paar Mal gehört und er ist bei mir hängengeblieben. Ich konnte mir auch ein paar Textzeilen merken (:-))))) Ich mag Lyrics dieser Art mehr als „leichte Kost“…die kann man jeden Tag im Radio rauf und runter hören, wenn man denn mag. Diese Arten von Lyrics sind halt so easy gestrickt, dass wirklich jeder mit trällern kann. Da haben einige DM Songs natürlich etwas mehr Anspruch, was ich durchaus positiv werte.

    @Violator, 152
    Es herrscht doch kein Hör- oder Kaufzwang Was regst Du Dich so auf? Das ist doch pure Energieverschwendung. Und wenn die ganze Delta Machine so klingen würde wie Heaven…dann wäre das halt so…und warum? Weil es DM gerade im Hier und Heute so gefällt – und einigen Fans ja anscheindend auch.

  4. Violator
    152
    22.2.2013 - 23:59 Uhr

    @151 Nicht nur dass Heaven in einer Woche von Platz 2 brutal auf 19 wegkippte, die Schnulze war wohl in allen Charts, außer in Deutschland, eine Pleite.. Wen wundert’s. Nur gut „dass das Album ganz anders klingt.“

  5. Helena
    151
    22.2.2013 - 23:21 Uhr

    mmhh

    ..ich werde das Album kaufen und vielleicht werde ich doch überrascht. O.k. klar, dass man sich nicht jedes mal total neu erfindet und trotzdem vertraut klingt, verlangt niemand, wär ja auch unglaubwürdig. Aber sorry alleine dieser Text ist ..ja was isser überhaupt???…mich lassen diese angefangenen Methapher ziemlich ratlos zurück.Wie heute Morgen ein Kollege und bekennender DM-Fan sagte, ich kann mich an den Song nicht einmal erinnern, obwohl er jeden Tag im Radio läuft, noch an eine Zeile des Textes. Irgendwie schade.

1 14 15 16