Roh, brutal, wild und ungestüm! Mit einem so frischen wie brachialen Mix aus Techno, Noise, EBM und knallharten Industrial-Sounds machten sich Combichrist anno 2003 auf, die Electro-Szene mit ihrem Debütalbum „The Joy Of Gunz“ aufzumischen. „Noise Collection Vol. 1“ erscheint am 02.04.2010 und beleuchtet nun die Sturm-und-Drang-Phase eines der wichtigsten Acts der modernen elektronischen Club-Musik in einer umfassenden Anthologie auf zwei CDs.

Disc eins enthält das mittlerweile vergriffene Debüt, während Disc zwei das ultra-rare Halloween-Special „Kiss The Blade“, die ebenfalls vergriffene EP „Sex, Drogen & Industrial“, sowie zwei Tracks der legendären „Blut Royale“-12“-Vinyl-Single und einen Exklusivsong vom Sampler „Industrial For The Masses Vol. 2“ vereint. „Noise Collection Vol. 1“ ist der ideale Weg für Neueinsteiger, ihre Combichrist-Sammlung zu komplettieren und ein nahezu vollständiger Einblick in die Frühphase eines der einflussreichsten Electro-Projekte unserer Zeit.

„Combichrist – Noise Collection Vol. 1“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

bestellen bei amazon

www.myspace.com/combichrist

Zur Startseite

1
Kommentar

  1. Sawyer
    1
    18.3.2010 - 12:12 Uhr

    Der Sound weiß zu gefallen, aber dieser hirnlose Text und diese schrottige Präsentation… Musik für geistig Zurückgebliebene.