Wir schreiben das Jahr 2001. Via Napster sind erste Songs vom kommenden Depeche Mode Album „Exciter“ durchgesickert. Unter ihnen auch „Ponytail Girl“, das von vielen Fans äusserst positiv aufgenommen wurde. Einige Wochen nach dem Auftauchen entpuppt sich „Ponytail Girl“ allerdings als Werk von Color Theory, die zwei Wochen nach der Veröffentlichung von ‚Exciter‘ ebenfalls ein neues Album auf den Markt gebracht haben. Seit heute ist das achte Studioalbum „The Sound“ erhältlich!

Wie schon bei den Vorgängern, ist auch dieses Album wieder gespickt mit synthetischen Ohrwürmern, Balladen und tanzbaren Momenten.

Die limitierte Digipack Auflage des Albums enthält 9 neue Songs und das A-ha Cover „Living a Boy’s Adventure Tale“. Darüber hinaus gibt es als Bonus noch ein Album von Color Theory eurer Wahl als mp3 Download oben drauf!!

Ihr könnt in „The Sound“ auf der offiziellen Webseite reinhören!< /p>

„Color Theory – The Sound“ jetzt bestellen

www.colortheory.de

Zur Startseite

2
Kommentare

  1. 8.8.2010 - 13:52 Uhr

    Das Album kann man sich seit heute auch im Amazon-Shop als MP3-Album downloaden:
    http://www.amazon.de/The-Sound/dp/B003YPDSVQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=dmusic&qid=1281271916&sr=8-1

  2. 4.8.2010 - 21:49 Uhr

    Die deutschen Übersetzungen der Songlyrics findet ihr auf http://www.colortheory.de/lyrics-thesound/index.html