The Christmas Ball Festivals 2011Das Jahr neigt sich dem Ende, doch nicht ohne eine Festival, dass die schwarze Szene noch einmal in Entzückungen versetzen wird. Die Christmas Ball Festivals waren schon im vergangenen Jahr mit insgesamt 6.000 Besuchern überaus erfolgreich. Und auch in diesem Jahr haben die Veranstalter wieder ein erstklassiges Line-Up zusammen gestellt. In Hannover, Köln, Neu-Isenburg und Berlin können sich die Fansauf Front 242, Combichrist, Hocico, The Klinik und Solitary Experiments freuen.

Bereits zum fünften Mal tourt die Veranstaltungsreihe durch Deutschland. Neben dem Capitol Hannover, das am 26.12. den Auftakt bestreitet, gastieren die Christmas Ball Festivals 2011 erneut im Kölner Theater am Tanzbrunnen (27.12.) und dem Berliner Huxley’s Neue Welt (29.12). Darüber hinaus wird es am 28.12. erstmals auch einen Christmas Ball in der Neu-Isenburger Hugenottenhalle geben.

Tickets für die Christmas Ball Festivals 2011 ihr bei Eventim und im Protain Ticketshop www.protain-ticket.de kaufen.

Verlosung

Wer sich lieber auf sein Glück verlässt, kann an unserer Verlosung teilnehmen. Zusammen mit dem Veranstalter Protain verlosen wir für jeden Festivalort 1 x 2 Karten. Um zu gewinnen, bitte eine Mail mit Eurem Namen und dem Betreff „Christmas Ball“ an contest@depechemode.de. Einsendeschluss ist Montag, der 19. Dezember. Wichtig: Bitte teilt uns mit, für welche Stadt ihr Tickets gewinnen möchtet. Mit der Teilnahme erkennt ihre unsere Teilnahmebedingungen an. Die Gewinner werden benachrichtigt.

THE CHRISTMAS BALL FESTIVALS 2011

Mit Front 242, Combichrist, Hocico, The Klinik, Solitary Experiments
26.12.2011 – Hannover / Capitol
27.12.2011 – Köln / Theater am Tanzbrunnen
28.12.2011 – Neu-Isenburg / Hugenottenhalle
29.12.2011 – Berlin, Huxley’s Neue Welt

Einlasse: 17:30 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr
Tickets: Vvk: 32,00 Euro zzgl. Gebühren / Ak: erhöhter Preis (Eventim, Protain Ticketshop)

Internet: www.christmasball-festival.de

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

3
Kommentare

  1. mpr242
    3
    7.12.2011 - 12:40 Uhr

    Meine Karte für Berlin ist schon seit Monaten gesichert. :)

  2. Bismarck
    2
    5.12.2011 - 20:10 Uhr

    Chrismas Fever

    Alleine weil Front 242 dabei ist, muss man hin. ich war bis jetzt 1 mal beim Ball und fand es von der atmosphäre her sehr gut

  3. al
    1
    5.12.2011 - 19:21 Uhr

    Toll...

    …und wo bleibt der Süden?