blur_magicSicherlich eine der sensationellsten Musikmeldungen des Jahres 2015 – Blur bringen am 24. April ein neues Album heraus! Also fast genau 12 Jahre nach dem letzten Studioalbum „Think Tank“.

Die wieder komplett in Originalbesetzung versammelte Band verkündete dies auf einer eigens einberufenen Pressekonferenz und hatte – neben der Ankündigung eines Konzerts im Londoner Hyde Park (20.06.), dem wohl noch weitere folgen werden – auch gleich noch die Tracklist von „The Magic Whip„, das wieder mit Stephen Street aufgenommen wurde, dabei:

1. Lonesome Street
2. New World Towers
3. Go Out
4. Ice Cream Man
5. Thought I Was A Spaceman
6. I Broadcast
7. My Terracotta Heart
8. There Are Too Many Of Us
9. Ghost Ship
10. Pyongyang
11. Ong Ong
12. Mirrorball

Die offensichtlich stark asiatischen Einflüsse (die Aufnahmen fanden in Hongkong statt) ziehen sich neben Artwork und Texten auch bis ins Video zum ersten Vorgeschmack aufs Album. Viel Spaß mit „Go Out“:


Blur — Go Out (Lyric Video) – MyVideo

Jetzt The Magic Whip von Blur bei Amazon vorbestellen

www.blur.co.uk
www.facebook.com/blur

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.