Das Bayerische Fernsehen zeigt heute Abend (3. August 2010, 23:40 Uhr) einen „Dokumentarfilm über die erfolgreichen Synthie Popper“. Gemeint sind natürlich Depeche Mode und der Kult-Film „101“ des Regisseurs D. A. Pennebaker. Pennebaker begleitete die Band 1988 während der „Music for the Masses“-Tournee. Den Abschluss bildete das legendäre 101. Tour-Konzert am 18. Juni 1988 in Pasadena, wo Depeche Mode vor mehr als 80.000 Fans im Rose Bowl Stadion auftraten.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

63
Kommentare

  1. PAEGGER
    63
    20.8.2010 - 8:19 Uhr

    ja ich habe zu hause die dvd.sie iist super gucke ich mir auch öfters mal an

  2. Daniela
    62
    12.8.2010 - 19:24 Uhr

    Ich habe natürlich den Film 101 Konzert von Depeche Mode auch gesehen – mitlerweile habe ich das gute Stück auf DVD,aber ich kann mir den Film immer wieder ansehen…

    er hat einfach alles und wie gerne wäre ich damals dabei gewesen,aber allerdings ging ich damals noch in die Grundschule und von einer leidenschaftlichen Fanliebe zu DM war noch nicht viel zu erhoffen gewesen…

    der Film hat viel Humor – das ist mir wichtig – der Film zeigt nicht nur Konzertaufnahmen,sondern auch die Fans,Ereignisse hinter den Kulissen ,Depeche Mode natürlich,Pleiten und Pannen,sehr viele Einzelheiten …

    also der Film ist sehr lebendig,aber man hat eben aufgrund der Aufnahmen nicht den Eindruck, hier eine Band voller Staralüren zu haben (d.h.:Die Band wirkt sehr natürlich,umgänglich und unkompliziert).

    @XXX:Danke für den Tip auf BR…

  3. sisterofnight
    61
    9.8.2010 - 22:25 Uhr

    … hab schon oft gesehen……. 101 modekonzi aber super geil für diejenigen, die es noch nicht gesehen haben, sonst immer wieder geil dave in und mode101 zu sehen!

    @ sabine
    hi…… in old germany
    modegrüße aus der usa, hab endlich mal ein paar tage frei, und am 15.8. gehts home,
    geschäftsmäßig lief es in den paar monaten noch besser als in berlin…..
    ….. die amis sind heiss auf unsere neue sm outfits kollections……..
    …. hab sm models aus den usa kennengelernt
    nancy, timmy, tommie, lissy, vielleicht kommen die mal nach magdeburg, war ja mal mit denen auf ner modenight in new york city
    die haben sogar modemusik auf den damenklos und einige modefans sind bei der modemusik feelings mäßig sooooooooo abgegangen…….
    die amis leben ihre lust auf den klos aus, vor geschlossener türe, wir brauchen das nicht , bei uns ist das insomnia in berlin.
    hmmmmmmm bin sooooooo ausgehungert , ich freu mich schon auf good germany, da gibts eben noch die besten modepartys……..
    …. wann ist eigentlich die nächste insomnia party sabine???

1 5 6 7