Musiker meldet sich bei Twitter


Wer noch Zweifel hatte, dass Dave Gahan und die Soulsavers ein gemeinsames neues Album aufnehmen werden, den wird ein Tweet von Sean Read auf den rechten Pfad bringen: die Arbeiten an dem Longplayer haben begonnen.

Sean Read saß schon bei „The Light the Dead see“, dem ersten Werk von Gahan und den Soulsavers, hinter den Orgeln – und das dürfte sich diesmal nicht geändert haben.

Am Dienstagabend verkündete er via Twitter, dass er mit seinem Teil der Aufnahmen begonnen habe. Sein Tweet endet mit einer ironischen Mahnung an Gahan und die Soulsavers: „Don’t fuck up“. Auf Deutsch: „Versaut es nicht“.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

25
Kommentare

  1. Mika
    19
    21.1.2015 - 0:45 Uhr

    Ups, dann habe ich nichts gesagt und freue mich auf das Ergebnis! :-)

  2. Mika
    18
    20.1.2015 - 1:24 Uhr

    UPDATE 07.01.2015:
    Die Soulsavers relativierten just die Meldungen etwas, die sich vor allem über Depeche Mode-Netzwerke verbreiteten. Ja, man sei wieder im Studio, doch nein, Dave ist (noch) nicht dabei. Man möchte sich zunächst sortieren und die Dinge anschieben, dann folgen konkrete Planungen hinsichtlich der Sänger oder des Sängers.

    Quelle:
    http://www.sonic-seducer.de/index.php/1564-zukunftsmusik-neue-alben-von-depeche-mode-und-soulsavers-feat-dave-gahan.html

  3. olli der oelbaumpflanzer
    17
    19.1.2015 - 12:00 Uhr

    Soulsavers im Vorprogramm von Depeche Mode ;)….tzzzz

    • karpfen
      17.1
      19.1.2015 - 15:09 Uhr

      uiii, dann gibts ja gleich zwei mal dave!!!!

      lg karpfen

    • Erik
      17.2
      20.1.2015 - 20:22 Uhr

      Ja, klar..
      Dave wird auf der nächsten Tour erst mit den soulsavers und im Anschluss mit DM auf der bühne stehen.. Blödsinn!
      Außerdem wäre mir das gar nicht lieb.
      Wenn er wählen würde, würde er sich für DM entscheiden. Und das ist auch gut so, er soll sich lieber voll und ganz auf DM konzentrieren. ;)

      DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

  4. Christoph
    16
    18.1.2015 - 22:42 Uhr

    Medium

    Ein Vorteil wir es hoffentlich haben:
    Wenn eine Live Version veröffentlich wird, kommt diese in HD und nicht Inder miserablen Qualität wie live in Berlin….

    Und:
    Soulsavers sind ja nicht der Nabel der
    Musikwelt…
    Schaun wir mal…

  5. 17.1.2015 - 19:28 Uhr

    Übrigens!

    Obwohl depechemode Mode und Dave Gahan sehr wohl viel Anerkennung finden,glaube ich dass er immer noch sehr verkannt und unterschätzt wird! Ich freue mich jetzt schon auf ein neues Album!

    • maschine
      15.1
      18.1.2015 - 0:40 Uhr

      …ganz Deiner Meinung. Ich sehe das auch so, bin gespannt und freue mich.

  6. Ramata tree
    14
    16.1.2015 - 14:28 Uhr

    dürfte wohl wie die letzte wieder beschissen werden.

  7. mode000
    13
    16.1.2015 - 12:35 Uhr

    hoffentlich

    wird das kommende Album nicht so schnarchlangweilig wie das erste…

  8. little soul
    12
    14.1.2015 - 20:49 Uhr

    Ich freu mich, ich freu freu freu mich…
    Daves Stimme holt mich immer und überall ab ^^ stay

    • little soul
      12.1
      14.1.2015 - 20:53 Uhr

      Seltsam, da fehlt die Hälfte meines Kommentars bzw. er ist zerhackt!?

      Das erste Album mit ihm und den Soulsavers hat mich tief berührt und ich bin gespannt was folgt.
      >^^ stay

  9. ISH
    11
    14.1.2015 - 20:10 Uhr

    Gut und schön, dass Sean mit seinen Aufnahmen beginnt. Und wann beginnt Dave mit seinen…? Los, Ihr Soulsavers, spart mal bißchen Zeit, damit Dave baldmöglichst frei wird für die Aufnahmen am nächsten Depeche Mode-Album!

    (Neues Material von den Soulsavers nehme ich als Nebenprodukt dann auch gerne mit.)