Andy Fletcher Andy Fletcher steht nicht nur gerne hinter den Tasten, er legt auch gerne Platten auf. Vor einigen Jahren schon sorgte Fletch während der Tour von Client für die richtigen Beats auf den Aftershow-Partys und trat bei ausgesuchten Events als DJ auf. Nun startet er Ende Januar eine weltweite DJ-Tour, die ihn schwerpunktmäßig durch Australien, Asien und Osteuropa führt. In Deutschland wird Andy leider nicht auftreten. Wer ihn sehen möchte, muss schon zu unseren Nachbarn nach Belgien fahren. Dort ist Andy Fletcher am 19. Februar 2011 in Herve beim Belzik Festival zu Gast.

Los geht es am 29. Januar 2011 im rumänischen Bukarest. „Ich freue mich sehr, an viele Orte zu kommen, die wir auf der letzten Tour mit Depeche Mode nicht besuchen konnten. Ich werde eine Menge neue Remixes spielen und viele ältere Lieblingsstücke. Ich freue mich darauf, Euch bald zu sehen“, schreibt Andy Fletcher auf der offiziellen Homepage.

Der Hinweis auf die neuen Remixes legt die Vermutung nahe, dass Andy die Tour auch zu Promotionzwecken nutzen und neue Mixes prsäentieren wird, die anschließend auf dem kommenden Remix-Album erscheinen. Noch immer steht kein Erscheinungstermin für das Album fest. Es wird jedoch mit einer Veröffentlichung im Frühjahr gerechnet.

Andy Fletcher DJ-Tour 2011

Sa, 29.01.2011 – Ark Club, Bukarest, Rumänien

Sa, 05.02.2011 – Crystal Hall, Kiew, Ukraine
So, 06.02.2011 – Palladium, Odessa, Ukraine
Mi, 16.02.2011 – City Hotel, Sydney, Australien
Fr, 18.02.2011 – Playground Weekender, Sydney, Australien
So, 20.02.2011 – Syrup, Hobart, Tasmanien
Do, 24.02.2011 – Republiq, Manila, Philippinen
Fr, 25.02.2011 – Kudeta, Singapur, Singapur
Sa, 26.02.2011 – X2, Jakarta, Indonesien

Fr, 04.03.2011 – Star Live / DJ Mag Tour, Peking, China
Sa, 05.03.2011 – Eden, Seoul, Korea
Sa, 19.03.2011 – Belzik Festival, Herve, Belgien

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

54
Kommentare

  1. Freddy Mac
    54
    25.12.2010 - 19:28 Uhr

    cooler Typ, fakt ist…Kohle und Zeit.. man ich gönne es jedem!!!!

  2. MasterDave
    53
    23.12.2010 - 9:53 Uhr

    Andy macht nen coolen, lässigen Eindruck auf der Bühne.
    Hätte bei ihm aber glaub ich das Gefühl, er mixt gar nicht selbst. Weiß auch nicht warum, aber bei ihm sieht das ganz anders aus, als z.B. bei Martin.
    Martin geht viel mehr mit und macht viel mehr, als nur an ein paar Reglern zu drehen.

    Einen DJ Event von Martin würde ich mir auf jeden Fall angucken. Bei Andy wohl nur, weil einer der Jungs vor einem steht. Leider legen die beiden nie in Deutschland auf. Wohl weil hier zu gute Fans im Lande sind? Auf so einem Abend will man ja seinen Spass haben. Für uns sind DM jedoch Götter. Ich zumindest würde nach einem Autogramm fragen und das würde die sicherlich nerven:-)
    Allen, die diese Events besuchen wünsche ich viel Spaß dabei.

  3. Lisa
    52
    19.12.2010 - 14:12 Uhr

    wow .. er raucht und trinkt auf der Bühne .. wie symphatisch ;)

  4. schnatti
    51
    18.12.2010 - 21:45 Uhr

    @PD

    nee ist ein Likörchen! ;)
    Ist das zu fassen, da hat doch dieses Telefon glatt mein “s “ geklaut. Nichts gegen mitdenkende Technik aber manchmal nervt die auch! Alles muss man 3x lesen.

    Wünsche Euch allen besinnliche Feiertage und hört auf zu streiten, Weihnachten ist das Fest der Liebe und Familie.

1 4 5 6