VCMG - AftermathDie dritte EP ‚Aftermath‘ von VCMG – dahinter stecken Martin Gore und Vince Clarke – erscheint am 7. Mai bei Beatport als digitaler Download und wird Remixes von LFO and Alva Noto enthalten. Freunde des Vinyls müssen sich noch ein paar Tage länger gedulden: die Maxi-Single ist für den 25. Mai angekündigt und kann bereits bei Amazon vorbestellt werden.

Die Trackliste der 12″-Maxi liest sich wie folgt:

A1. Aftermaths
A2. Aftermaths – LFO Remix
B1. Aftermaths – Alva Noto Remix

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

4
Kommentare

  1. Nicole
    4
    25.4.2012 - 21:08 Uhr

    Dankeschön!

    peace :-)

  2. Flexible
    3
    25.4.2012 - 8:23 Uhr

    @Nicole

    Das mit den Singles sehe ich genauso, kaufen tue ich die net und das Album ist cool und nett zum hören, der Song ist mir am Anfang gar nicht so aufgefallen doch jetzt funzt er, das wollte ich nur mit meinem Kommentar preistun – Dir auch viel Spass weiter mit DM und VCMG.

  3. Nicole
    2
    24.4.2012 - 21:55 Uhr

    Hey!

    Ich hab´ das Album, und das mag ich auch ! Aber es reicht mir auch…Die Singles brauche ich im Moment nicht unbedingt…

    @ Flexible:
    Dann viel Spaß damit !!! (Achtung: Keine Ironie, ganz ehrlich gemeint!) Und allen anderen auch!

  4. Flexible
    1
    24.4.2012 - 12:41 Uhr

    Cool

    Ist für mich inzwischen einer der besten Tracks auf dem Album…