ArminAnlässlich der 400. Folge von Armin van Buurens erfolgreicher Radioshow „A State Of Trance“ feiert Armada einen dreitägigen Party-Marathon mit Events in Deutschland, England und den Niederlanden. Armin van Buuren’s preisgekrönte, allwöchentliche Radioshow nähert sich ihrer 400. Sendung. Seit dem Launch der Show vor acht Jahren ist „A State Of Trance“ mit weltweit mehr als 30 Millionen Hörern zu einer festen Instanz in der globalen Dance-Szene avanciert. Die 400. Folge wird nun gebührend im ganz großen Stil mit einem dreitägigen, übernationalen Party-Spektakel gefeiert.

Hörer und Fans auf der ganzen Welt können das Ereignis über ganze 72 Stunden aus den drei verschiedenen Ländern live mitverfolgen und natürlich vor Ort miterleben.

Die erste Übertragung wird am Donnerstag, den 16. April, live aus dem Butan Club in Wuppertal gesendet, gefolgt von einer Liveschaltung aus dem Air Club im britischen Birmingham am Freitag, den 17. April, und das große Finale findet am Samstag, den 18. April, im Maassilo Club in Rotterdam statt. Armin van Buuren wird dank des SEAT VIP Services an allen drei Locations persönlich dabei sein.

Bei den drei Events in Deutschland, England und den Niederlanden, die den internationalen Charakter der Radioshow repräsentieren, wird Armin van Buuren natürlich auch das DJ Pult einnehmen. Obendrein hat der DJ und Labelchef auch noch einige seiner Kollegen eingeladen, sich ebenfalls der Plattenteller anzunehmen. Bei der Zusammenstellung des Line-Ups spielten Armin’s Hörer eine besondere Rolle, denn zu diesem besonderen Anlass rief er in seiner Radioshow dazu auf, in einem eigens eingerichteten Internet-Poll für die DJs ihrer Wahl zu voten. Das Line-Up steht bereits:

Donnerstag, 16. April // Butan Club, Wuppertal (DE) // 20.00 – 06.00 h
Armin van Buuren , Gareth Emery, Roger Shah, Daniel Kandi, Myon & Shane 54, Sied van Riel, Super8 & Tab, Duderstadt, Arnej

Freitag, 17. April // Air Club, Birmingham (UK) // 21:30 – 06:00 h
Armin van Buuren, Markus Schulz, Gareth Emery, Daniel Kandi, Simon Patterson, Sied van Riel, Arnej

Samstag, 18. April // Maassilo, Rotterdam (NL) // 22:00 – 06:00 h

A STATE OF TRANCE AREA:
Armin van Buuren, Gareth Emery, Aly & Fila, Daniel Kandi, Simon Patterson, Sied van Riel, Mr. Sam

A STATE OF TRANCE AREA 2:
Richard Durand, Roger Shah, Cosmic Gate, Nitrous Oxide, Ronski Speed,

Die 400. Radioshow wird während aller drei Events von über 40 FM Radiosendern auf der ganzen Welt live übertragen. Außerdem wird das dreitägige Spektakel über einen speziellen, kostenlosen Live-Stream via www.astateoftrance.com zu hören sein!

Tickets für die Events kosten 15 € (zzgl. Gebühren) und sind ab sofort u.a. über www.w-tickets.de zu bekommen.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.