a-ha Time and Again: The Ultimate

Am 18.03.2016 veröffentlichen A-ha ihr neues Best-Of Album „Time and Again: the Ultimate„. Dabei deckt diese Veröffentlichung erstmals die komplette Karriere der Band ab. Von „Take On Me“ bis zur letzten Single „Under The Make-up“ vom Album „Cast In Steel„, gibt es hier eine Zeitreise durch 34 Jahre Bandgeschichte!

Doch das ist nicht alles – auf CD2 befinden sich diverse Remixes, darunter auch einige rare und unveröffentlichte Mixe. Mit dabei ist auch der „Take On Me“-Remix von DJ-Superstar Kygo, welchen wir bereits von Jubiläumsveröffentlichung von „Hunting High and Low“ kennen…

Nach ihrem Comeback im letzten Jahr, gehen die drei Norweger in diesem Jahr auch auf große Europa-Tour. 13 Termine in den größten Hallen alleine in Deutschland unterstreicht dabei das beeindruckende Standing der Band bei ihren deutschen Fans.

A-ha - Then and Again - the Ultimate
bestellen bei Amazon

Hier die Tourdaten für den deutschsprachigen Raum:

03. April 2016 Stuttgart, Schleyerhalle
04. April 2016 Zürich, Hallenstadium (CH)
06. April 2016 München, Olympiahalle
07. April 2016 Leipzig, Arena
09. April 2016 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung
10. April 2016 Wien, Stadthalle (AT)
13. April 2016 Berlin, Mercedes Benz Arena
14. April 2016 Hamburg, O2 World
16. April 2016 Bremen, ÖVB Arena
17. April 2016 Hannover, TUI Arena
19. April 2016 Halle (Westf.), Gerry-Weber-Stadium
20. April 2016 Oberhausen, König-Pilsener-Arena
23. April 2016 Mannheim, SAP Arena
24. April 2016 Frankfurt am Main, Festhalle
26. April 2016 Köln, Lanxess Arena

Tickets bekommt ihr u.a. bei eventim.de

Zur Startseite

1
Kommentar

  1. Matthias
    1
    15.2.2016 - 15:02 Uhr

    …in Hamburch (!!!) gibt es keine O2 World mehr…..die machen jetzt auf Barclay card…..naja, zum Glück gibts unser „Volksparkstadion“ wieder….