Party For The MassesDie Party For The Masses, Deutschlands größte Depeche Mode-Party, feiert am 29. September 2012 ihr 20-jähriges Jubiläum. Gefeiert wird natürlich auch diesmal in der Hamburger Markthalle. Die Besucher erwartet Musik auf drei Floors, ein Live-Aufritt, Dave Dancing – und ein Abschied.

DJ Dirk wird an diesem Abend zum letztem Mal auflegen. Lieber Dirk, eine Masses ohne Dich und Deine unnachahmlichen „Hambuuurch!“-Anfeuerungen, die sich längst in das kollektive Gedächtnis vieler Fans eingebrannt haben, kann man sich kaum vorstellen. Herzlichen Dank für viele tollen Partyerinnerungen! Ich denke ganz besonders gerne an unsere wahnsinnige 101-Stunden Depeche Mode-Party zurück. Those were the days – wir hatten eine tolle Zeit! Alles Gute, Dirk!

Update: Inzwischen gibt er sogar eine Online-Petition, dass Dirk weiter auf der Masses auflegen soll.

Einlass in die Markthalle ist in diesem Jahr zum ersten Mal um 21 Uhr. Um 21:30 Uhr tritt dann die Tribute-Band ‚Speak & Spell‘ auf, die ihr schon von früheren Masses kennt. Der Veranstalter verspricht einen „very, very, very special Gig, den es so in der Art noch nie gab, und wohl auch nicht nochmal geben wird.“ Lasst Euch also überraschen.

Nach dem Live-Auftritt startet in der Großen Halle die Depeche Mode Party, natürlich wieder mit dem Opener PIMPF.

Depechemode.de verlost 5×2 Karten für die Party For The Masses. Um zu gewinnen, schreibt uns eine Mail mit Eurem Namen und dem Betreff Masses an contest@depechemode.de.Einsendeschluss ist Mittwoch, der 19. September. Mit der Teilnahme an der Verlosung erkennt ihr unsere Teilnahmebedingungen an. Viel Glück!

Grußbotschaft der Fans an Depeche Mode

Aus dem Bildmaterial der „Party for the Masses“ werden die Veranstalter nach der Party eine Grußbotschaft für Depeche Mode produzieren. Jeder kann sich daran beteiligen, in dem er uns nach der Party sein Bild/Film der Masses per mail an masses@me.com oder per Post zusendet. Aus allen Teilnehmern wird ein Gewinner ausgelost, der die Grußbotschaft Depeche Mode im Rahmen eines „Meet & Greet“ persönlich übergeben darf.

Party For The Masses

Markthalle
Klosterwall 11, 20095 Hamburg

VVK: 12 Euro (zzgl. Gebühren)
AK: 15 Euro

Mehr Infos unter:
Masses@me.com
Facebook: Masses Hamburg

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

12
Kommentare

  1. Tom Ace
    12
    19.9.2012 - 14:06 Uhr

    Danke

    @ DM-PETER
    Danke für die Antwort ;)
    Also verhält sich das wie bei normalen Club besuchen…
    Mein Problem, welches sich jetzt hieraus ergibt ist, dass ich keinen
    kenne der mit mir dahin gehen würde. Geschweige denn schon 18 oder
    älter ist…
    Aber wenn das irgendwie geregelt ist, dann sollte dem nichts mehr im Wege stehen.

    Gruß Ace