Das stets exzellent besetzte Live-Event Electronic Beats feiert 10-Jähriges! Und zu diesem Anlass lässt man sich nicht lumpen und hat niemand Geringeren als The Human League zu Gast! Und das ist noch nicht alles…

Ja, die Human League! Phil Oakey & seine Mädels stehen kurz vor der Veröffentlichung eines neuen Studioalbums und treten am 04.11. im Berliner Radialsystem live auf dem Electronic Beats Festival auf! Was noch nicht alles ist: Die frischgebackene Mutter Roisin Murphy kehrt ebenfalls auf die Bühne zurück – und wer die Ex-Sängerin von Moloko jemals live erlebt hat, weiß, dass ein Auftritt dieser Dame stets unvergesslich bleibt! Außerdem am Start: die Jungtalente von Delphic, deren Debütalbum uns den Jahresanfang verschönt hat.

www.electronicbeats.de

Leider, leider waren die regulären Tickets rasant ausverkauft – aber wer Augen und Ohren offenhält, könnte noch auf Gelegenheiten stoßen, Karten zu gewinnen.

In jener ersten Novemberwoche finden in der Hauptstadt ebenfalls die Berlin Music Days statt – jede Menge feinster elektronischer Musik – gekrönt von einem Minifestival am 06.11. im Flughafen Tempelhof, bei dem u.v.a. Booka Shade, Paul Kalkbrenner, Sven Väth, Tiefschwarz, The Koletzkis und Richie Hawtin live auftreten bzw. auflegen werden!

www.bermuda-berlin.de

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.